Iffi

20.03.2017

 

ZUHAUSE GESUCHT FÜR IFFI

 

Die inzwischen ca. 2-jährige Iffi holten wir aus einem Haushalt, in dem sie keinerlei Freude hatte, oft mehrere Tage einsam und ohne jeden Kontakt zurückgelassen wurde, und auch ihre Geschäfte in der Wohnung verrichten musste.
Die daraus natürlich resultierende Unsauberkeit hat sie auf ihrer Pflegestelle inzwischen recht erfolgreich im Griff.
Iffi ist ein aufgewecktes junges Hundemädchen. Sie schließt sich ihren Menschen sehr eng an, liebt es zu schmusen und hat großen Spaß am Spielen, Toben und Kuscheln mit Mensch und anderen Hunden, weshalb sie sich über einen netten, aktiven Hundekumpel sehr freuen würde.
Sie ist temperamentvoll und intelligent, sehr schnell und ausdauernd und voller Tatendrang.
In ihrem Stammbaum ist sehr sicher auch ein Terrier vertreten, so dass sie eine liebevolle aber konsequente Erziehung braucht. Allerdings ist das nicht ganz so einfach, denn mit ihrem Charme wickelt sie jeden schnell um ihre kleinen Pfötchen.
Sie mag Katzen sehr gerne und ist im Kontakt mit ihnen nicht zu stürmisch, bei Hunden weiß sie sich durchzusetzen und scheut auch nicht davor zurück, Meinungsverschiedenheiten direkt zu klären.
Mit Kindern hat Iffi keine Probleme, ganz im Gegenteil.
Wir wünschen uns für Iffi aktive Menschen, denen es Freude macht, das intelligente Mädchen zu fördern, zu erziehen und ihr die Welt zu zeigen.
Hunde- und Katzenkumpel im Haushalt würden sie sicher freuen.
Aufgrund ihrer Vorgeschichte hat Iffi den Anspruch, nicht allzu lange alleine bleiben zu müssen. Zusammen mit den Hundekumpels der Pflegestelle ist das Alleine bleiben kein Problem, wie es als Einzelhund sein würde, können wir nur vermuten und denken, nur mit langsamer Gewöhnung und keinesfalls mehr als 3 bis 4 Stunden.

Iffi ist kastriert, geimpft und gechipt und kommt aus Deutschland.
Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 330,00 € vermittelt.
Kontakt
Email  michael@helft-handeln.de
Mobil 0170-48 44 22 5
Festnetz 06358-98 58 33

Selbstauskunft
Wenn Sie Interesse an Iffi haben, füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und senden sie uns zu
Selbstauskunft_ES_HH.pdf
PDF-Dokument [187.5 KB]

Pflegestellen gesucht!

Wir suchen Pflegestellen, die Erfahrung im Umgang und Erziehung mit Hunden haben.

Gerade für erwachsene Hunde, die in Deutschland ihr Zuhause verlieren, oder aus schlechter Haltung kommen.

Aber auch für den ein oder anderen Auslandshund.

Auch gerne für Katzen oder Kleintiere!

Informationen finden Sie unter "Infos zu Pflegestellen"

Projektpatenschaft Andalusien

Wer möchte uns unterstützen und eine Projektpatenschaft in Andalusien übernehmen. Schon kleine monatliche Beträge können großes Bewirken.

Mehr über unser Andalusien Projekt findet ihr hier

Spendenkonto:

Tierschutzverein

Helft Handeln! e.V.
Konto-Nr. 1747002
BLZ 550 912 00
Volksbank Alzey-Worms eG

BIC: GENODE61AZY
IBAN: DE49550912000001747002

PayPal:

info@helft-handeln.de

 

Helft Handeln!e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt

Hier findet Ihr unseren Mitgliedsantrag
Einfach runterladen, ausfüllen und per Post an uns senden
Mitgliederantrag Helft Handeln.pdf
PDF-Dokument [92.3 KB]

Spenden - bequem und einfach

Spenden Sie jetzt mit PayPal

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helft Handeln! e.V.